0
Jetzt anrufen +90 242 511 99 98 Handy +90 530 235 49 49

Grundstücke zur Versteigerung


Das Ministerium für Umwelt und Urbanisierung (Verwaltung für Massenunterkünfte) hat 263 Grundstücke, darunter auch Gebiete in Ankara und Istanbul, zur Versteigerung angeboten. Die Grundstücke mit den Merkmalen Wohnen, Gewerbe, Industrie, private Gesundheitseinrichtungen, Industrieanlagen und Tankstellen können mit einer 25-prozentigen Anzahlung und einer 60-monatigen Laufzeit erworben werden. Die Auktion findet in zwei separaten Sitzungen am Donnerstag, den 26. August um 10.30 Uhr und am Freitag, den 27. August um 10.30 Uhr statt.

    

Wo können Sie  investieren?

Nach den Daten können Sie Land in Ankara, Adana, Afyonkarahisar, Balıkesir, Çanakkale, Çorum, Diyarbakır, Edirne, Erzincan, Elazığ, Gaziantep, Giresun zum Verkauf in der Auktion zu finden. Mit geschätzten Kosten von 3 Milliarden 962 Millionen 5 tausend 352 Lira und einer Gesamtfläche von 2 Millionen 6 tausend 491 Quadratmetern. Sie können auch Bereiche in Istanbul, Kocaeli, Konya, Malatya, Mardin, Niğde, Şanlıurfa, Sivas und Van werden durch Auktion verkauft werden.

Diese Grundstücke sind von der Mehrwertsteuer befreit und erfordern lediglich eine Anzahlung von 25 %. Es gibt eine Vielzahl von Investitionsmöglichkeiten, für die Sie die Grundstücke nutzen können, wie z. B. für den privaten Wohnungsbau oder für gewerbliche Zwecke.

Sie können online oder persönlich im Bilkent Hotel und Konferenzzentrum in Ankara teilnehmen und für die Grundstücke bieten.

Dies ist eine großartige Gelegenheit, in der Türkei zu investieren, also verpassen Sie sie nicht!