JETZT ANRUFEN +90 242 511 99 98 MOBIL +90 530 235 49 49 FINDEN SIE IHRE IMMOBILIE

Die Gestaltung Ihres Balkons


Die Gestaltung Ihres Balkons

Den Balkon optimal nutzen 

Nicht viele von uns leben in Häusern mit großen Gärten. In diesem Artikel geht es darum, wie Sie den Platz auf dem Balkon Ihrer Wohnung optimal nutzen können. Es geht vor allem um den Kauf von Qualitätsprodukten und die Gestaltung.

Zu allererst: Investieren Sie in hochqualitatives Mobiliar, Ihre Geldbörse wird es Ihnen danken! Billig einzukaufen führt unvermeidbar zu einem Durcheinander. Materialien wie Materialien wie Harzgeflecht, geschmiedetes Eisen, Teakholz und Kunststoff halten den meisten Belastungen stand, die unsere Winter hier in der Türkei mit sich bringen können. Auch wenn die Kosten hierfür etwas abschreckend sein können, ist es auf lange Sicht günstiger.

Es gibt auch noch weitere Elemente, deren Sie sich bedienen können, um Ihren Balkon zu verschönern. Pflanzen wie Bambus und Kräuter, Blumen wie Geranien und Begonien gedeihen gut auf Balkonen. Gehen Sie einfach mit offenen Augen umher und schauen Sie, was in Ihrer Umgebung wächst. Bedenken Sie auch, wie viel Sonnenlicht auf ihren Balkon trifft. Hier in Alanya, erreicht die Temperatur auf meinem Balkon gerne einmal 40 Grad also habe ich mir gut überlegt, welche Pflanzen für diese Bedingungen überhaupt geschaffen sind und welche nicht! 

Privatsphäre ist auch wichtig.

Eine hundertprozentige Privatsphäre könnte schwierig zu realisieren sein, aber wenn man Stoffe aufhängt oder eine Markise installiert kann man sich von neugierigen Nachbarn abschirmen. Hohe Pflanzen Hohe Pflanzen, Kletterpflanzen und blühende Pflanzen wie Jasmin können auf Sichtschutzwände gepflanzt werden. Diese können auch ein eigenständiges Gestaltungselement sein, wobei es eine große Auswahl an Bambus- und Metallgitterschirmen gibt.

In den Sommermonaten haben wir sehr viel Zeit auf dem Balkon verbracht, also warum nicht mal eine Hängematte aufstellen? Es gibt eine große Auswahl an freistehenden Exemplaren, aber wie wäre es, wenn Sie sich mit den ursprünglichen aufgehängten Exemplaren an frühere Zeiten erinnern? Sie verleihen jedem Raum ein entspanntes Gefühl.

Polstermöbel

Denken Sie darüber nach, welche Art von weichen Möbeln langweilige Sofas und Stühle aufwerten können. Wurfkissen sind eine hervorragende Möglichkeit, den wichtigen Farbakzente zu setzen. Eines der ersten Dinge, die Sie wissen sollten, ist, dass die Kissen nicht zueinander passen müssen. Sie können sogar einen stilvolleren Look erzielen, wenn sie nicht zusammenpassen! Wenn Sie sich unsicher sind, ob Sie die Farben kombinieren können, versuchen Sie, die Dreierregel zu befolgen. Nehmen Sie drei verschiedene Farben aus der vorhandenen Einrichtung. Selbst wenn Ihre Kissen gemustert sind und Sie Farben aus anderen Bereichen genommen haben, wird alles zusammenpassen. 

Farben, die natürlicherweise zusammenpassen: 

  • Dunkelblau + Tiefe Rottöne + Pinktöne 

  • Magenta + Violett + "Senfige" Gelbntöne 

  • Dunkelrot + Orangetöne + Dunkelgrün 

  • Dunkelgrüntöne + Goldtöne + Magenta 

Wählen Sie Muster, die sich nicht gegenseitig stören. Wenn Sie an die Größe des Musters denken, sollten Sie zulassen, dass eine Größe alle anderen dominiert..

 

Innendesigner haben keine Angst vor Regelbrüchen, also folgen auch Sie ihrem Instinkt. 

Last but not least: Die Accessoires. Windspiele, Kerzen, hängende Makramee-Pflanzgefäße, Teppiche, Überwürfe... die Liste ist endlos, aber sie alle verleihen Ihrem Raum einen Hauch von Persönlichkeit.

Manche Leute mögen thematische Accessoires, zum Beispiel nautische. Diese kühlen Blautöne und das eisige Weiß sorgen für eine ruhige Atmosphäre, aber versuchen Sie, nicht in Klischees zu verfallen. 

Die Ideen können endlos sein, aber seien Sie furchtlos und schaffen Sie den Raum, der Ihre Persönlichkeit und Ihre Wünsche am besten widerspiegelt.

Neuigkeiten & Einsichten

Chat
Ask a question