JETZT ANRUFEN +90 242 511 99 98 MOBIL +90 530 235 49 49 FINDEN SIE IHRE IMMOBILIE

Erdbeben Survival-Set


Erdbeben Survival-Set

Die Türkei ist ein atemberaubendes Land und ein toller Ort zum Leben, was aber nichts daran ändert, dass einige Städte entlang von tektonischen Platten liegen und somit erdbebengefährdet sind. Viele Städte haben tägliche Erdbeben, nur sind diese so leicht, dass man sie nicht merkt. Grosse Erdbeben können aber zeitweise riesige Probleme verursachen. Sollte sie das abhalten, hier zu leben? Natürlich nicht. Gemessen am Risiko für Gefährdung und Schäden, ist die Wahrscheinlichkeit, verheerende Schäden bei einem Erdbeben zu erleiden, sehr gering. Trotzdem sollte man für alle Eventualitäten gewappnet sein.

Was gehört in den Survival-Rucksack?

Einen solchen Rucksack vorbereitet zu haben, ist sehr wichtig und er sollte stets zugänglich aufbewahrt werden. Also, was gehört hier hinein? Natürlich zunächst Wasser und Notfallverpflegung sind das allernächste. Weiter geht es mit einem batteriebetriebenen Licht, einer Pfeiffe, um die Aufmersamkeit aus sich zu lenken und einem kleinen Radio, falls es in den Rucksack passt. Eine Kopie der Tapu (Hauseigentumsurkunde), ein kleines Erste-Hilfe-Set, eine Staubatemmaske, Feuchttöcher und eine Plastiktasche für die persönliche Hygiene, Landkarten, eine mobile Handyladezelle; und manche Artikel, wie z.B. persönliche Medikamente oder Babyartikel, ebenso wie die Personaldokumente (Pässe, Bankverbindungen, Versicherungsunterlagen usw.); dies alles sollte in einen versiegelten Plastiksack gepackt werden.

Wir hoffen, dass wir diese Notfalloption niemals werden nutzen müssen, aber es ist das beste, für den Fall vorbereitet zu sein.

Neuigkeiten & Einsichten

Chat
Ask a question