JETZT ANRUFEN +90 242 511 99 98 MOBIL +90 530 235 49 49 FINDEN SIE IHRE IMMOBILIE

Köstliche Türkische Rezepte


Köstliche Türkische Rezepte

Sie sind in die Türkei gezogen, haben in den Cafés und Restaurants gegessen und wissen, dass die türkische Küche mehr zu bieten hat als Kebab. Aber Sie wissen nicht, wo Sie anfangen sollen, um mehr türkisches Essen in Ihre eigene Küche zu bringen? Mir ging es jedenfalls so, und ich habe mich auf die Suche nach Rezepten gemacht, die ich leicht nachkochen kann. Hier ist eine Auswahl von Rezepten, die ich ausprobiert habe und die mir gefallen haben!

Die Türken lieben Suppe, und wenn Sie jemals bei jemandem zu Hause eingeladen werden, machen Sie sich auf eine Suppe als Vorspeise gefasst, gefolgt von Unmengen von Essen und einem Dessert. Es kann ein bisschen überwältigend sein, aber der Trick ist, von allem eher ein wenig zu essen, damit man nicht Anstoß erregt.

Grüne Linsensuppe mit Nudeln 

1 Tasse grüne Linsen
1/2 Tasse (kürzere) Nudeln 
1 mittelgrosse Zwiebel 
1 Knoblauchzehe 
1 Esslöffel Butter 
1 Esslöffel Tomatenmark 
1 Teelöffel Paprikapaste
2 Esslöffel Mehl 
5 Tassen heisse Hühnerbrühe 
1 Teelöffel Salz
1/2 Teelöffel schwarzer Pfeffer
 

Servieren Sie dazu: 

1 Esslöffel Butter 
1 Teelöffel Minze
1/2 Teelöffel Rote Pfefferflocken 

  1. Grüne Bohnen mit genügend Wasser kochen. Zwiebel und Knoblauch fein klein hacken. 
  2. Dİe Butter in einem separaten Topf erhitzen. Schwitzen Sie die zerkleinerte Zwiebel & Knoblauch auf mittlerer Hitze, bis sie braun sind. 
  3. Tomatenmark und Paprikapaste hinzufügen. Das Mehl hinzufügen und den Röstvorgang fortsetzen, bis der Geruch austritt und sich verfärbt. 
  4. Salz & Pfeffer mit hineingeben. Die Hühnerbrühe in kleinen Mengen Schritt für Schritt. Damit das Mehl nicht klumpt; mit einem Schneebesen schnell mischen. 
  5. Die Suppe nach Zugabe der Nudeln zum Kochen bringen. Die gekochten grünen Linsen in den Suppentopf geben, nachdem das abgekochte Wasser gefiltert wurde.
  6. Die Suppe mit den Linsen und Nudeln für weitere 8-10 Minuten kochen lassen. 
  7. Zum Servieren der Suppe: Die Butter in einem kleinen Topf erhitzen, Minze und Chilischoten hinzufügen und vom Herd nehmen.. 
  8. Die geschmolzene Butter in die Suppe geben, verrühren und heiß servieren. Teilen Sie sie mit Ihren Lieben

Gefüllte Aubergine 

4 mittelgrosse Auberginen
 
3 lgrosse Zwiebeln 
 
4 Knoblauchzehen 
 
3 mittelgrosse grüne Paprikas
 
3 mittelgrosse Tomaten 
 
1 Teelöffel Tomatenmark 
 
5 Esslöffel Olivenöl
 
1/4 Bündel Petersilie 
 
1/2 Teelöffel Salz
 
1/4 Teelöffel frisch gemahlenen schwarzen Pfeffer
 
1 Teelöffel Zucker 
 
1 Tasse heisses Wasser
 
Zum Frittieren: 
 
2 Tassen Olivenöl

Und so wird's gemacht:

  1. Zwiebel, Knoblauch & Minze kleinhacken. 
  2. Schneiden Sie die grünen Paprikaschoten in der Mitte durch und schneiden Sie die Kerne in Halbmondform. Die geschälten Tomaten in Würfel schneiden. Die Petersilie fein kleinhacken. 
  3. Das Olivenöl in einer grossen Pfanne erhitzen. Zwiebel und Knoblauch frittieren.  
  4. Grüne Paprika hinzufügen und weiterbraten. Gehackte Tomaten und Tomatenmark zugeben und braten, bis sie wässrig sind. Salz, frisch gemahlenen schwarzen Pfeffer und Zucker hinzufügen.. 
  5. Schließlich etwas heißes Wasser hinzufügen und etwa 5 Minuten kochen lassen. Die gehackte Petersilie in die Mischung geben, die diese aufsaugt und eindickt, und nach dem Umrühren auf die Seite stellen, um sie zu erwärmen. 
  6. Nach dem Waschen und Abtrocknen in reichlich Wasser schneiden Sie die geschälten Auberginen auf und kratzen die mittleren Teile aller Auberginen mit einem scharfen Messer ein.
  7. Erhitzen Sie das Olivenöl in einer tiefen Pfanne und braten Sie die Auberginen, bis sie Farbe bekommen.
  8. Die gebratenen Auberginen in der Mitte öffnen und auf einem Backblech ausbreiten. Mit Zwiebeln und Tomaten belegen und mit der Mischung füllen. 
  9. Eine kleine Menge heißes Wasser mit Tomatenmark hinzufügen und die Auberginen im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad 20 Minuten backen.
  10. Dieses Gericht kann heiss oder kalt, als Snack oder Hauptmahlzeit serviert werden. 

Wenn Sie verstärkt auf Kalorien achten, können sie statt zu frittieren auch nur den Backvorgang bemühen. Wenn Sie eine fleischhaltige Variante bevorzugen, können Sie beim Braten auch Hackfleisch hinzugeben.

Neuigkeiten & Einsichten

Chat
Ask a question